BIW
 
 
Facebook Twitter Youtube

Anfragen

« Zurück

23.04.2019 | Innere Sicherheit

Öffentlichkeitsfahndung nach einem Sexualstraftäter

Anfrage der Gruppe BÜRGER IN WUT in der Bürgerschaft (Landtag)


Wir fragen den Senat:
 

  1. Wann hat die Staatsanwaltschaft Bremen die gerichtliche Anordnung einer Öf-fentlichkeitsfahndung für den Mann beantragt, der am 05.02.2019 gegen 23:00 Uhr in den Wallanlagen in Bremen-Mitte ein 16-jähriges Mädchen ver-gewaltigt haben soll, und wann hat das Gericht über diesen Antrag entschieden?
     
  2. Ist der mittlerweile festgenommene Tatverdächtige bereits in der Vergangen-heit polizeilich in Erscheinung getreten, und wenn ja, welche Delikte sind ihm zur Last gelegt worden und wann wurden die Taten begangen (bitte die Delikte einzeln und nach Jahren gegliedert ausweisen)?
     
  3. Liegen Polizei oder Staatsanwaltschaft Hinweise vor, dass der Tatverdächtige im Zeitraum zwischen dem 5. Februar und dem 15. April 2019 neben der ihm vorgeworfenen Vergewaltigung weitere Straftaten begangen hat und wenn ja, welche?


Jan Timke
und Gruppe BÜRGER IN WUT